Advent 2021

12. Türchen

Vom ICH zum WIR

Wir haben den 3. Advent und stecken traditionell drei Kerzen an.

Machst Du mit, die Kerzen heute in dem Bewusstsein von Frieden, Freiheit und Liebe anzu-zünden? Unserer Gedanke sind so mächtig und Liebe ist weitaus stärker als Angst! Gerade in der aktuellen Lage sind wir gefordert in jedem Moment zu entscheiden, was ich nähre und wem ich Aufmerksamkeit schenke (Du erinnerst Dich an die Geschichte vom schwarzen und weißen Wolf im 5. Türchen).

Selbst alle Dunkelheit der Welt
kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen
und erst recht nicht die von Millionen Kerzen.


Ist das nicht schön.

Sonntags-Spaziergang der anderen Art – 

Wir laden Dich heute ein, mal in Stille zu gehen, lauschend, Dein Umfeld wahrnehmend.

Was hörst, siehst, fühlst Du? 
Erlaube Dir innezuhalten. Wie geht es Dir?
Registriere Deine Gefühle, aller Art. Bewerte sie nicht. Lass sie da sein. Lehne Dich sozusagen daran an.

Das Lied für den Spaziergang kann zum Ohrwurm werden: „Vom ICH zum WIR“ von Eva für DICH

„Wenn ICH bei mir bin
Und DU bei Dir
Dann werden wir WIR

Dann gelingt der Tanz des Lebens und dann tanzen wir frei
Dann erklingt das Lied des Friedens und dann singen wir neu“

Lied: Eva Rautenberger

Wir können Dich dabei unterstützen vom ICH zum WIR zu kommen – den Frieden in Dir und mit Deiner Umwelt zu stärken.

Botschafter*in sein
x

FRIEDENS-
Botschafter*in sein