Testament – Sarah Lesch

Auch du warst mal ein Kind und auch ich war mal klein. Und auch uns haben sie was erzählt. Und dann macht man das alles und versucht so zu sein. Und dann merkt man dass einem was fehlt. Und dann verlernt man, sich richtig zu spüren. Oder man flüchtet sich in Kunst oder Konsum … Irgendwann werden die Götter nicht mehr lachen. Und falls es mich dann nicht mehr gibt, hinterlass ich ein Kind, das sich selbst gehört. Und dies unhandliche Lied!“ Live 2016

Botschafter werden
x

FRIEDENS-
Botschafter werden