Initiativen

Auf dieser Seite stellen wir Dir bereits einige Organisationen vor, die sich ebenfalls für den Frieden einsetzen. Schreibe uns, wenn Du eine kennst oder selbst an einer mitwirkst. Vernetzung ist uns wichtig.

Großen Dank an Euch alle die Ihr im Namen des Friedens wirkt!

ERDFEST. Eine Initiative

Erde sein. Dem Lebendigen Lebendigkeit­ zurück schenken – bewusst sein. Eine Antwort geben auf den Zustand der Welt. Die Erdfeste 2020 sind vom 19.-21.6.2020  

CircleWays – Journey to the next Culture

Ob in Firmen, Gemeinschaften, Familien oder Paaren, ob zur Heilung, Entscheidungsfindung, als Ideensuche oder als Meeting-Technologie – The Circle Way – der Weg des Kreises – das Zusammenkommen im Kreis ist eine traditionelle und moderne Möglichkeit unsere Beziehung mit uns Selbst, unseren Mitmenschen und unserer Umwelt in eine neue Ebene zu transformieren. Es ist der Anfang einer neuen Kreiskultur mit zukunftsfähigen Methoden.

          


Be-the-Change Stiftung

Wir leben in einer Zeit großer Krisen und ebenso großer Möglichkeiten. Als internationale Initiative setzt „Be-the-Change“ Impulse für einen Bewusstseinswandel, der uns befähigt, die Krisen unserer Zeit als Chancen für einen Richtungswechsel wahrzunehmen.


Peace Tree Foundation

Wir alle tragen die gleiche Sehnsucht in uns – den Wunsch nach Frieden. Frieden bedeutet nicht nur die Abwesenheit von Krieg, sondern bedeutet Achtung, Respekt und Liebe – für uns selbst, sowie für unser Gegenüber. Um diese Grundlagen des Zusammenlebens in den Herzen der Menschen wachsen zu lassen, dürfen wir bei uns selbst und in unserem unmittelbaren Leben anfangen. Um Frieden zu leben, müssen wir uns selbst heilen und unseren inneren Frieden wiederfinden.
So lautet die Selbstbeschreibung dieser international wirkenden Organisation. Vielleicht magst Du bei Peace-Tree-Foundation mal vorbeischauen.


World Peace Flame

Am 31. Juli 1999 wurde die erste Flamme für den Frieden auf der Welt entzündet.

Die Absicht war es, Licht in die Welt zu senden, um den Menschen Hoffnung zu geben. Die Flamme war inzwischen auf allen Kontinenten und hat auch den Papst erreicht. Seit Jahrhunderten steht die Kerze, das Licht als Zeichen für Einigkeit. Schau dir das kurze Video auf der Webseite an. Es inspiriert.

Auch Du kannst Deinen Beitrag dazu leisten, mit jedem Entfachen einer Kerze das Friedenslicht in die Welt zu bringen. In unserem Set zum Friedensbotschafter bekommst Du eine Kerze, die über viele andere Kerzen an dieser Kerze angesteckt wurde.


Stiftung Zukunftsfähigkeit

Harald Welzer hat diese Stiftung ins Leben gerufen, mit folgender Absicht: „Die Stiftung Zukunftsfähigkeit will gemeinsam mit weiteren gesellschaftlichen Kräften und Akteuren Modellen, die sowohl ökonomisch effizient als auch umwelt- und sozialverträglich sind, zum Durchbruch verhelfen und gleichzeitig Fehlentwicklungen entgegensteuern. Diesen Prozess wollen wir mit Expertise und dem Einsatz unserer Mittel unterstützen.

Eine zukunftsfähige Entwicklung („sustainable development“) für alle ist notwendige Voraussetzung zur Sicherung der Lebensgrundlagen heutiger und künftiger Generationen. Mit der „Agenda 21“ hat die UN-Konferenz von Rio de Janeiro 1992 Leitlinien festgelegt, wie die globale Entwicklung im 21. Jahrhundert international, national, regional und lokal auf eine tragfähige Basis gestellt werden kann.“


Männer für Morgen

Männer für Morgen ist eine Initiative für Männer und männliche Heranwachsende. Eine Initiative, die dazu beitragen will, die in unsere Gesellschaft hineinwachsenden Jungen bei der Lösung ihrer offenkundigen Schwierigkeiten zu unterstützen, damit sie zu liebevollen und verantwortungsbewussten Männern heranreifen können. So lautet ihre Selbstbeschreibung.

Leitung der Initiative: Gerald Hüther, André Stern


Verein Weisheit und Wissen e.V.

„Dies ist unsere Zeit – wir haben so lange darauf gewartet!“ kannst Du auf der Seite lesen, und weiter:

„In diesen Zeiten ist es wichtig, das wirklich alte – manchmal sogar geheime – Wissen zu bewahren und neue Forschungsergebnisse zu integrieren. Diese neue Zeit braucht neue Gedankengänge, braucht andere Werte und Prämissen. Der Verein hat sich diese Aspekte der neuen Zeit zur Aufgabe gemacht.“

Schau auch noch bei Neue Erde Leben vorbei. Inaqiawa ist Autorin des Buchs: Die Rückkehr der Weisheit – eine Generation wacht auf!


Botschafter werden
x

FRIEDENS-
Botschafter werden