Peia – “Machi” from Four Great Winds

“Dieses Lied spricht von der Heilkraft und Medizin der Frau, des Mondes und der Erde selbst. “Machi” ist ein Wort, das vom Volk der Mapuche in Chile und Argentinien stammt. Eine Machi ist eine Medizinfrau und bezeichnet manchmal auch einen Medizinmann. Mögen die Bilder hier uns alle daran erinnern, was für ein Wunder dieses Leben ist. Mögen wir erkennen, dass unsere Erde, obwohl sie zart und verletzlich ist, über alle Maßen weise und widerstandsfähig ist. “Wo Liebe ist, da ist Leben”, und hier gibt es viel Liebe. Gesegnet sei.” (übersetzt ins Deutsche: Youtube Text)

Botschafter*in sein
x

FRIEDENS-
Botschafter*in sein