Advent 2021

19. Türchen

Zum 4. Advent haben wir dieses Jahr VOLLMOND – VOLLES LICHT gefolgt von der Winter-Sonn-Wende in zwei Tagen. Ist das nicht ein schönes Bild für die Zukunft? „Es werde Licht…“

Friedenskunst: „Miteinander, Respekt“

„We lost our respect, it’s laying on the ground, we just have to pick it up!“

Agna Janka (Elmer Running)

„Wir haben unseren Respekt verloren, er liegt auf dem Boden, wir müssen ihn nur wieder aufheben!“
sagte mein Lehrer, der Lakotamedizinmann, immer wieder.

In meinem Video drücke ich das durch ein Kunstwerk aus und spreche bei der Herstellung über die vier Menschenrassen und den kleinen Unterschied unserer Hautfarbe, die uns trennt und zu Kriegen führt. Jetzt schauen wir sogar schon darauf ob geimpft oder impffrei, ob Gender affin oder nicht, ob Veganer oder Fleischesser…
Um es anders auszudrücken: Jedermanns und -fraus Grundrecht auf Frieden gilt es wieder zu leben. Niemand hat das Recht anderen Schaden zuzufügen, zu manipulieren, zu bewerten oder Dich gar zu begrenzen in Deiner Freiheit.
Sei es Dir in jedem Augenblick Wert, diese Zustände zu verwandeln! Für Dich und uns alle. So kommen wir zu einem WIR. Jede*r von uns ist einzigartig und wertvoll.

Ja, es geht um ein respektvolles Miteinander. Miteinander von uns allen auf diesem Planeten.

Friedensworte auf einem Herzstein

Wenn auch Du inspirieren möchtest

Du siehst im Video, wie ich Steine mit Friedensworten beschrifte. Wenn ich Dich damit inspiriert habe und Du es nachmachen möchtest, dann findest Du hier die Liste mit rund 180 Worten für Frieden in verschiedenen Sprachen. „Wolakota“ beispielsweise heißt Frieden in der Sprache der Lakota.

Und auf dieser Seite findest Du weitere Ideen, was Du mit den Worten für Friedens-Inspiration erschaffen kannst.

Botschafter*in sein
x

FRIEDENS-
Botschafter*in sein